Die Silbermatte in der Praxis: Was unsere Nutzer wirklich denken!

by Ihr Good Water-Team
 

Die Silbermatten finden vielseitige Anwendungsmöglichkeiten und landen am häufigsten in den Händen von Campern (bzw. in den Wassertanks von Caravans). Grundlegend dient das Silbernetz dazu, Wasser im Tank zu konservieren und so einer Verkeimung und der Bildung eines Biofilms entgegenzuwirken. Aber darum soll es in diesem Artikel gar nicht gehen. Um Ihnen den Praxisbezug zum Silbernetz etwas näher zu bringen, haben wir uns mit Isa vom Blog IsasWomo, dem Youtuber GI WomoNews und Sandra von Camping-Checker.de zusammengesetzt. Hier erhalten Sie einen etwas anderen Einblick in die Welt der Silbernetze – vom Anwendungscheck im Wohnmobil bis hin zum haltbaren Trinkwasser für Vierbeiner unterwegs.

So desinfizieren Sie Ihre Behälter, Leitungen
und Trinkwasser-Behälter wirksam gegen viele Arten von Keimen und konservieren Ihr Trinkwasser bis zu einem Jahr! 

Jetzt anschauen!Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

 

  1. Camping auf vier Pfoten - Mit Silbermatten den Hund zum Trinken bringen 
  2. Tankreinigung im Wohnmobil ist nur die halbe Miete
  3. Silbermatten für Wassertanks im Test: Die Camping-Checker nehmen GooWaCo genau unter die Lupe
  4. Fazit 

Camping auf vier Pfoten - Mit Silbermatten den Hund zum Trinken bringen

Isa ist seit einiger Zeit als Solo-Camperin unterwegs und dass war sie auch viele Jahre mit ihrer geliebten Hündin Milla. Der Ausgangspunkt: Ein altes Wohnmobil samt altem Tank und alten Leitungen. Das Problem: Hündin Milla wollte selbst frischgetanktes Wasser partout nicht aus dem Wohnmobil trinken. Auch wenn Sie mit einem Hund auf Camping-Touren mit dem Wohnmobil gehen, denken Sie mit Sicherheit an alles für Ihren Liebling. Dabei kann die Trinkwasserversorgung für Hunde komplizierter werden als ursprünglich angenommen. Isas Hündin schien damit nicht die Einzige zu sein. Viele Vierbeiner lehnen Wasser aus dem Wohnmobiltank ab. Noch komplizierter kann das in Ländern werden, in denen selbst der Mensch das trinkbare Leitungswasser aufgrund von Chlorgeruch eher als fragwürdiges und nicht als kostbares Nass empfindet. Eine Alternative bleibt letztlich nur noch gekauftes stilles Wasser aus der Flasche – je nach Inhaltsstoffen natürlich.

Trotz regelmäßiger Tankreinigung sind die Sinne von Hunden so fein, dass sie selbst kleinste Verunreinigungen im Wasser wahrnehmen. Und das von einem Lebewesen, dass mal eben einen Schluck Wasser aus der Pfütze nimmt. Wenn der Hund also das Wohnmobilwasser verweigert, ist es dann überhaupt für uns Menschen geeignet?

Isas Lösung des Problems war das Silbernetz. Nachdem sie die Leitungen und das Wassersystem ihres WoMos gründlich gereinigt hatte, legte sie einfach das silvertex® Silbernetz (auch Silbermatte genannt) in den Tank. Reine Silber-Tropfen findet sie eher unpraktisch, da hier genau berechnet werden muss, wie viel nach jedem Auffüllen des Wassertanks hinzugegeben werden muss. Isa sagt: „Da empfinde ich so ein Netz, das man einmal in den Tank wirft, deutlich praktischer.“ und „Seitdem das Silbernetz im Tank ist, trinkt Milla das WoMo-Wasser, als hätte es nie ein Problem gegeben.“ 

Isas ganze Erfahrungen können Sie in Ihrem Artikel Silbernetz im Pfoten TÜV – frisches Wasser im Wohnmobil nachlesen oder generell in ihrem spannenden Blog rund ums Thema Camping stöbern.

Tankreinigung im Wohnmobil ist nur die halbe Miete

Der YouTuber GI WomoNews ist bereits seit mehr als sieben Jahren regelmäßig mit dem Camper, einem Bürstner 55, auf Tour. Trotz Dauereinsatz berichtet er, dass er bislang noch keine Probleme mit einem Biofilm an den Wänden des Wassertanks im Wohnmobil oder in den Leitungen hatte. Wie das geht, erklärt er in seinen drei goldenen Regeln:

  1. Kein Wasser im Wassertank des Wohnmobils stehen lassen, um Keimen und Bakterien erst gar keine Chance zu geben.
  2. Einmal im Jahr das gesamte Wassersystem im Wohnmobil reinigen und desinfizieren.
  3. Frisch eingefülltes Wasser mithilfe eines neuen silvertex® Silbernetzes konservieren.

Die Vorteile der Silbermatte liegen klar auf der Hand, denn für die Anwendung sind keine Wartung, kein technischer Aufwand und auch keine komplizierten Berechnungen für eine ideale Dosierung notwendig. Laut GI WomoNews müssen Sie in den Wassertank „einfach nur das Silbernetz reinlegen und gut ist“.

Mehr dazu, wie die Silbermatten in Kombination mit unserer Tankdesinfektion Anwendung finden, können Sie im Video Sauberes Wasser im Wohnmobil - 7 Jahre Erfahrung - Unser Fazit erfahren oder direkt auf dem YouTube-Kanal von GI WomoNews.

Silbermatten für Wassertanks im Test: Die Camping-Checker nehmen GooWaCo genau unter die Lupe

Sandra von der Website Camping-Checker.de haben wir vor einiger Zeit unser silvertex® Silbernetz für einen Langzeit-Test zur Verfügung gestellt. Pandemiebedingt wurden sie und ihre Familie leider dazu gezwungen, das geliebte Wohnmobil eine Zeit lang stehen zu lassen. Wie sie selbst sagen, geriet dadurch das silvertex® Silbernetz in Vergessenheit – mit anderen Worten war dies tatsächlich der ultimative Test. Diese Tatsache zeigte beispielhaft die enorme Wirkung von Silberionen im Wasser. 

Nach einer gefühlten Ewigkeit konnte dann doch endlich wieder das heiß ersehnte Camping-Abenteuer gestartet werden. Hierfür musste der Tank jedoch nicht erst geleert und gereinigt werden, sondern war immer noch einsatzbereit. Fast ein Jahr lang schwamm die Silbermatte im Wassertank. Dieser etwas andere Praxistest hat gezeigt, dass das Wasser noch immer genießbar war und es keinerlei Anzeichen von Keimen oder einem Biofilm im Wassersystem des Wohnmobils gab. Auch die mitgelieferten Hilfsutensilien hielten, was sie versprachen. So klebte beispielsweise der Saugnapf noch immer fest im Tank und das Rückholsystem funktionierte ebenfalls einwandfrei und „ist vor allem für Tanks, die man zum Leeren nicht auskippen kann, sehr praktisch“. Das silvertex® Silbernetz erhält von den Camping-Checkern eine klare Empfehlung.

Den vollständigen Test können Sie hier im Artikel Im Praxistest: Das Silberionen-Netz Goodwaterᴹ von silvertex® auf Camping-Checker.de nachlesen.

Fazit

Das Silbernetz überzeugt seine Nutzer auf ganzer Linie. Es unterstützt vorrangig Camping-Begeisterte dabei, Wasser bis zu einem Jahr haltbar zu machen– wie es von Nutzern und Praxistests bestätigt wird. Überraschend und gleichzeitig schön zu hören, ist auch die Wirkung auf Tiere. Die feinen Nasen überprüfen genau, was sie zu sich nehmen und was nicht. Dass unbehandeltes Wasser schnell „umkippen“ kann, ist lange bekannt. Darum ist es besonders erfreulich, die Bestätigung auch von unseren Freunden mit vier Pfoten zu erhalten. Überzeugen Sie sich selbst und entdecken auch Sie die Vorzüge der Silbermatte im Wassertank.

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und alle unsere Ratgeber als PDF-Download erhalten!

Ja, ich möchte über Angebote, Aktionen, Rabattgutscheine und Brancheninformationen von goowaco per E-Mail informiert werden. Die Einwilligung kann jederzeit per Abmeldelink im Newsletter widerrufen werden.

Hinweise zum Widerruf und zur Verarbeitung der Daten geben wir in unserer Datenschutzerklärung .